Winbiz

Einführung

Das Ende des Jahres nähert sich schnell, und mit ihm eine Reihe von Buchhaltungsoperationen, die mit dem Abschluss Ihres Geschäftsjahres zusammenhängen, sowie eine Vielzahl von Verwaltungsformularen, die mit den Gehältern zusammenhängen, die versandt werden müssen.

Um sich optimal auf diesen Zeitraum vorzubereiten, finden Sie hier alle Informationen, die Sie benötigen, um das Jahr 2020 bestmöglich zu beginnen.

Abstimmung der Konten

Liquiditätskonten

Bargeld, Bank- und Postkonten usw…. Konten mit Bankauszügen.

Kontrollkonto(s) im Soll

Forderungen von Dritten mit dem verfügbaren Zahlungsplan im Verkaufsmodul.

Sammelgläubigerkonto(s)

Schulden, die sich aus Einkäufen, Personalkosten, Sozialversicherung usw. ergeben.

MwSt.-Konten

Der Steuernachweis mit seinen verschiedenen Steuerarten.

Einrichtung des neuen Geschäftsjahres.

Vorübergehende Schließung

Um ein neues Geschäftsjahr zu erstellen, müssen Sie zuerst das vorige Geschäftsjahr abschliessen. Diese Operation schliesst Ihre aktuelle Buchhaltungsdatei vor und öffnet automatisch das nächste Geschäftsjahr mit Ihren aktuellen Eröffnungssaldi.

Post-Abschluss Buchung

Buchung

Sie haben die Möglichkeit, Winbiz so einzurichten, dass beim Abschluss automatisch Buchungen im neuen Geschäftsjahr erstellt werden. So ist es beispielsweise möglich, die Überweisung des Vorjahresgewinns auf das entsprechende Konto zu automatisieren.

Es ist Zeit für die erste Überprüfung!

Sie haben buchhalterische Änderungen gegenüber dem Vorjahr vorgenommen. Das hat zur Folge, dass bei der Arbeit am neuen Geschäftsjahr einige der Daten nicht mehr der Realität entsprechen. Wie Sie in den folgenden Artikeln sehen werden, ergeben sich die meisten Inkonsistenzen aus Ihrer Unternehmensführung.

Digitale Verwaltung Ihrer Rechnungen

Nummerierung: Bedienungsanleitung!

Zu Beginn eines jeden Jahres raten wir unseren Kunden immer, die Nummerierung ihrer Rechnungen zu ändern. Dokumente, die mit 2020 oder 20 beginnen, können sehr nützlich sein.

Falsche Nummerierung?

Wenn die Neunummerierung von Geschäftsdokumenten im neuen Jahr nicht korrekt erfolgt, ist es natürlich möglich, dies durch diese Manipulation zu korrigieren.

Überprüfung der Anfangsbilanz

Erstellen von Eröffnungsbilanzen

Eröffnungssalden sind Belege, wie z.B. noch nicht eingezogene Soll-Rechnungen und noch nicht bezahlte Gläubigerrechnungen zum Bilanzstichtag. Alle diese Rechnungen werden in die Eröffnungssalden der Verkaufs- und Einkaufsmodule übertragen.

Kreditorenzahlungen außerhalb des Jahres

Buchung

Haben Sie Ende Dezember eine Reihe von Kreditorenzahlungen geleistet, die erst Anfang Januar von Ihrem Finanzinstitut abgebucht wurden? Um Ihre Buchhaltung mit Ihrem Bankkonto abzugleichen, müssen Sie diese Zahlungen löschen, Ihr Geschäftsjahr abschließen, indem Sie die Gläubigerrechnungen nehmen und sie im neuen Geschäftsjahr neu buchen und bestätigen.

Warum sprechen wir nicht über Löhne und Gehälter?

Am Ende des Kalenderjahres müssen alle Korrekturen unbedingt bis Dezember vorgenommen werden. Winbiz erstellt die Zusammenfassungen und Dokumente für die verschiedenen offiziellen Stellen.

Zahlung des 13. Lohns

Auszahlung der Löhne

Die Zahlung des 13. Gehalts erfolgt über einen zusätzlichen Zeitraum des laufenden Geschäftsjahres. Zahlungsbestätigungen werden im neuen Geschäftsjahr vorgenommen. Wie mache ich das?

Bestätigungen von Lohnzahlungen

Bestätigung für das folgende Jahr

Sie zahlen die Gehälter jeden 5. des Monats. Der Dezemberlohn wird daher Anfang Januar an die Beschäftigten ausgezahlt.

Lohnzertifikate

Bezüglich des Punktes “Beobachtungen”

Vom Aktivitätsgrad des Mitarbeiters bis zur Höhe der Teilnahme an bestimmten Versicherungen können mehrere Lohnarten kumuliert werden.

Unkorrekte Zertifikatsbeträge

In den meisten Fällen wird das Problem durch einen falschen Parameter in den Lohnarten verursacht, die für die Lohnberechnung verwendet werden und in denen die Informationen zum Lohnausweis fehlen.

Zeugnis des Kantons Genf

Der Kanton Genf verlangt, dass der Lohnausweis auch als Quittung für die Quellensteuerabzüge Ihrer Mitarbeiter dient.

Swissdec Übertragung

Der letzte Schritt im Prozess der Ausstellung von Lohnausweisen ist deren elektronische Übermittlung via Swissdec an die Beitragsabteilung.

Angaben zur Sozialversicherung

Übersicht der AHV-Ausweise

Je nach Tätigkeit in Ihrem Unternehmen können Ihren Mitarbeitern verschiedene Sozialversicherungskassen angeschlossen sein.

Swissdec Übertragung

PIV-Automatikgetriebe

Je nach Tätigkeit in Ihrem Unternehmen können Ihren Mitarbeitern verschiedene Sozialversicherungskassen angeschlossen sein.

Validierung der Swissdec-Übertragung

Je nach Tätigkeit in Ihrem Unternehmen können Ihren Mitarbeitern verschiedene Sozialversicherungskassen angeschlossen sein.

Was sind die Auswirkungen der Schließung?

Die Schließung wirkt sich definitiv auf Ihre Daten aus. Nachfolgend finden Sie, wie Ihre verschiedenen Daten im neuen Jahr verarbeitet und übermittelt werden.

Verkäufe

Offene Rechnungen werden auf das folgende Jahr übertragen und sind unter den Eröffnungssalden verfügbar.

Einkäufe

Offene Rechnungen werden auf das folgende Jahr übertragen und sind unter den Eröffnungssalden verfügbar.

Lager

Keine Änderungen außer bei deaktivierten Produkte.

Adressen

Keine Änderungen ausser bei deaktivierten Adressen.

Löhne

Es werden nur aktive Mitarbeiter einbezogen. Es ist notwendig, die Tabellen QST, KTG usw. zu aktualisieren.

Projekte

Keine Änderung ausser bei archivierten Projekten.

Die Gutschriftsforderungen werden auf die ursprünglichen Gläubigersalden übertragen und diese können durch Verrechnung im Folgejahr verwendet werden.

Die zu zahlenden Gutschriften werden auf die anfänglichen Sollsalden übertragen und diese können durch Verrechnung im Folgejahr verwendet werden.